Top

easyCredit Angebot bei Kreditwechsel

easycredit Angebot KreditwechseleasyCredit bietet Kreditnehmern derzeit bis zum 15. Februar 2013 einen exklusiven Wechselvorteil. Dabei können Kreditnehmer mindestens 10 Prozent sparen, wenn verschiedene Kredite zusammengefasst und an easyCredit übertragen werden.
Neue Anschaffungen, Umzugskosten, ein beschädigtes Auto oder eine kaputte Waschmaschine – wenn verschiedene Anschaffungen plötzlich anstehen führt das oftmals dazu, dass monatlich gleichzeitig unterschiedliche Kreditraten anfallen.

Sonderregelungen, spezielle Konditionen oder andere Kreditbedingungen lassen den Verbraucher trotz Kredit Checkliste schnell den Überblick verlieren. Easy Credit bietet daher bis zum 15. Februar eine Sonderaktion an: Kreditnehmer können bis dahin von einem besonderen Wechselvorteil profitieren und mindestens 10 % sparen bei der Ablösung von Fremdkrediten.

Weiterlesen

Ratenkredit

Ratenkredit im Kreditlexikon Was ist ein Ratenkredit? Bei einem Ratenkredit handelt es sich um ein Darlehen über einen Geldbetrag, der in gleichen monatlichen Raten zurückgeführt wird. Diese Kredite nennt man auch Konsumkredite, die dann unter verschiedenen Produktnamen angeboten werden. Man kennt sie zum Beispiel als Autokredit, Möbelkredit oder auch Urlaubskredit. Ratenkredite sind Standardprodukte der Banken. Diese Kredite werden seit den 50er Jahren in Deutschland angeboten und üblicherweise der Schufa übermittelt.

Für wen ist ein Ratenkredit gedacht ?

Dieser Kredit wird von den unterschiedlichsten Menschen aufgenommen. Die einen benötigen finanzielle Flexibilität. Andere brauchen Geld für kurzfristige Anschaffungen, da etwa eine Waschmaschine oder ein Fernseher kaputt gegangen ist. Aber auch für größere Investitionen, wie zum Beispiel der Kauf einer Küche oder einen Badezimmerumbau werden diese Kredite gerne genommen. Da diese Summen zumeist nicht angespart sind und die Rückzahlung auf mehrere Jahre festgelegt ist, ist dieser Kredit bei jeder Klientel beliebt. Grundsätzlich ist ein Ratenkredit eine Finanzierung und wird immer dann in Anspruch genommen, wenn die eigenen finaziellen Mitte für eine Anschaffung nicht ausreichen. Die Finanzierungskosten werden beim Ratenkredit in Form von Zinsen erhoben. Mit anderen Worten: Der Ratenzins ist der Preis, den man für einen Kredit zahlen muss!

Wovon sind die Konditionen eines Ratenkredits abhängig ?

Ratenkredite werden mit einem Zinssatz angeboten, bei dem immer steht, ab X%. Die Zinsen sind von mehreren Faktoren abhängig. Einmal von der Laufzeit des Kredits, zum anderen von der Bonität des Kunden. Bei der Laufzeit kann sich der Kunde entscheiden, zwischen in der Regel 12 bis 84 Monaten. Hieraus und der vorgenannten Bonität wird dann die Ratenhöhe festgelegt.

Kredite vergleichen

In jedem Fall sollte vor Vertragsunterzeichnung ein detaillierter Kredit-Vergleich stattgefunden haben, denn nur so kann man Unterschiede zwischen den Angeboten aufdecken und das für sich günstigste Angebot finden.


Bottom