Top

Baufinanzierung mit der BF.direkt AG


www.baufinanzierung-direkt.de

BF.direkt. Wer bauen, kaufen, modernisieren oder umfinanzieren will, ist dafür meist auf einen Kredit angewiesen. Da sich die Konditionen der einzelnen Banken stark unterscheiden, sollte man jedoch unbedingt Angebote vergleichen, bevor man einen Darlehensvertrag abschließt. So lassen sich unter Umständen mehrere tausend Euro einsparen. www.baufinanzierung-direkt.de

Als Finanzmakler vermittelt die BF.direkt AG private und gewerbliche Immobilienfinanzierungen von ihren Partnerbanken an Endkunden. Kunden müssen keine persönlichen Termine wahrnehmen, denn der gesamte Prozess der Kreditvergabe wird online und per Post erledigt. Dabei vergleicht die BF.direkt AG Angebote und verspricht Konditionen, die bis zu 0,5 % unter denen einer örtlichen Hausbank liegen.

So funktioniert die Baufinanzierung über die BF.direkt AG

Im Internetportal www.baufinanzierung-direkt.de füllt der Kunde als Erstes eine Online-Finanzierungsanfrage aus. Hier werden die Rahmendaten für die Finanzierung abgefragt. Dabei handelt es sich zum Beispiel um Angaben zur Art und Lage der Immobilie, zum Kaufpreis, zu den Nebenkosten und zum vorhandenen Eigenkapital. Auch persönliche Verhältnisse müssen offengelegt werden, Pflicht sind unter anderem Angaben zum Beruf, zum Beschäftigungsverhältnis und zum Arbeitgeber.

Auf Basis der Rahmendaten erarbeitet ein Finanzierungsberater ein erstes individuelles Angebot und nimmt Kontakt mit dem Kunden auf. Die Erstellung dieses ersten Angebots ist unverbindlich und kostenlos. Sendet der Kunde daraufhin die unterschriebene Finanzierungsanfrage zusammen mit allen erforderlichen Unterlagen per Post an die BF.direkt AG, erhält er von dieser eine auf ihn zugeschnittene, tagesaktuelle und ebenfalls unverbindliche Finanzierunglösung. Ist der Kunde mit den angebotenen Konditionen einverstanden, kann er das Angebot innerhalb einer angegebenen Frist annehmen. Dabei können noch Änderungswünsche berücksichtigt werden.

Die entgültige Entscheidung trifft das Kreditinstitut

Nach Eingang des unterschriebenen Finanzierungsangebotes leitet die BF.direkt AG die vollständigen Unterlagen zur Prüfung an den zukünftigen Finanzierungspartner weiter. Die endgültige Entscheidung, ob der Kredit vergeben wird, trifft dann die Bank. Sagt sie zu, erhält der Kunde seinen Darlehensvertrag zur Unterschrift zugeschickt.

Wer keine Bedenken hat, sensible Daten online zu übermitteln und auch nicht unbedingt eine persönliche Beratung braucht, kann sich mit der Baufinanzierung über die BF.direkt AG seinem persönlichen Wunschangebot nähern.

Weitere Informationen finden Sie unter www.baufinanzierung-direkt.de.

Jetzt mit dem Kreditrechner von TopTarif.de die günstigsten Kredite finden!

Kommentare

Comments are closed.

Bottom